Organisatorisches

Grundsätzlich darf jeder an unseren Gruppenabenden teilnehmen. Die Gruppe Stottern & Selbsthilfe ist kein Verein. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig.

Manchmal nehmen auch Eltern von betroffenen Kindern, Ehepartner und Logopaeden an den Gruppenabenden teil. Jeder ist willkommen. Die meisten Gruppenmitglieder sind jedoch Stotterer.